Willkommen auf der Internetseite der deutschen Blindenbaseballer

Derzeit gibt es Deutschland weit nur eine Mannschaft, die Bavarian Bats, die jeden 2. Sonntag bei den Freising Grizzlies trainieren.

In Regensburg wird beim FC Inter 09 eine 2. Mannschaft aufgebaut.

Wenn dich dieser Sport interessiert, dann freuen wir uns über deine unverbindliche Teilnahme an unserem Training. Hier kannst du dir vorab einen kleinen Ausschnitt aus unserem Training anhören, in dem du Grundlagen über das Spiel erfährst und warum wir diesen Sport so gerne betreiben.

Hier kannst du dir Szenen aus dem Mole Cup 2016 in Paris anschaun.

A Perfect Game

Ein Perfect Game bezeichnet im Baseball und Softball ein Spiel eines Pitchers, der über die komplette Spieldauer keinen einzigen Gegenspieler die erste Base erreichen lässt. Im Blindenbaseball sprechen wir von einem 'Perfect Game' wenn alle Spieler einen Run erzielen konnten. So geschehen beim Workshop Blindenbaseball in Freising am 19. Mai 2019.

Zu Gast waren erstmalig 4 Spieler aus Graz mit Ihren Betreuern und damit - Premiere! - das erste österreichische Team, das Blindenbaseball ausprobieren konnte. Dazu kamen 2 Spieler aus Würzburg und Schweinfurt, die sich auf den Weg machten, ihre ersten Erfahrungen mit diesem Teamsport zu machen. Dazu kamen das komplette Team der Bavarian Bats und die Coaches aus Freising und Regensburg. Fertig war die Mixtur für einen perfekten Workshop. Das Wetter konnte auch nicht besser sein, so dass das Spass-O-Meter auf 100 % stand.

Am Ende des Tages kamen alle zu dem Resumee, dass dieser Workshop - vielleicht das nächste Mal in Regensburg - wiederholt werden muss.

Das sagt die Presse zu Blindenbaseball

  • Tobias ist blind und spielt Baseball, „weil es eben doch geht“
    Weil sie die Bases nicht sehen können, müssen sie sie hören. Dass sie blind sind, hält Tobias und seine Bavarian Bats nicht vom Baseballspielen ab. Sie sind das erste deutsche Team im Blindenbaseball.
  • No Limits 2019: Sport für ALLE!
    Spannende Wettkämpfe, sportliche Highlights und faszinierende Sportler gab es am Samstag auf dem Gelände des Sportzentrums der Universität Würzburg zu bestaunen. Unter dem Motto “No Limits” konnten zum bereits vierten Mal Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam mit Spitzensportlern aus verschiedenen Disziplinen einen Tag lang Spaß haben und neue Sportarten ausprobieren.
    Für den Bericht über Blindenbaseball spule bitte an Position 18:19. Danke an Eli und Malte für die Berichterstattung.
  • Wer gut hört, hat die Nase vorn: So funktioniert Blinden-Baseball
    Der Trick bei dieser Sportvariante ist, dass den Spielern mit Hilfe von Piep-Tönen und Klapper-Geräuschen eine Orientierung angeboten wird.
  • Blindenbaseball im Fernsehen
    Wir demonstrieren Blindenbaseball auch bei öffentlichen Veranstaltungen. Im letzten Sommer besuchte uns ein Kamerateam von TVA.
  • Blinden-Baseball - Geräusche von allen Seiten
    Seit zehn Jahren spielen und trainieren die Bavarian Bats, Deutschlands einziges Blindenbaseballteam, in Attaching. Sie orientieren sich am Rufen, Pfeifen und Klatschen ihrer Coaches und zeigen dabei rasanten Sport.
  • Freising: Ein „Most Romantic Player“ und lauter Sieger der Herzen
    In der bayerischen Baseball-Metropole Regensburg wurde heuer der Mole-Cup, die inoffizielle Europameisterschaft im Blindenbaseball, ausgetragen. Mit dabei waren die Bavarian Bats der Freising Grizzlies, die sich Platz drei auf dem Treppchen mit dem Mixed-Team teilten, in dem fünf Bats-Akteure und zwei Italiener spielten.
  • Italiener spielen, als könnten sie sehen
    In Regensburg zeigten vier Blindenteams beim Hasit-Cup, was sie können. In Japan sind 30 000 Blinde im Baseball aktiv.
  • Wenn Blinde Baseball spielen
    Was unmöglich klingt, ist in Regensburg am Wochenende zu sehen: Teams aus drei Ländern zeigen, wie Blindenbaseball geht.
  • Wie blinde Menschen Baseball spielen
    Auch nichtsehende Sportler können Baseball spielen. Der FC Inter 09 Regensburg demonstrierte, wie das funktioniert.

Kontaktiere die Bats

Wir freuen uns über deine Kontaktaufnahme. Per E-Mail an info@blindenbaseball.de oder über unsere noch junge Facebook-Seite.